Brb siegel banner

Motorboot Viking 31 (MM)

| Bandiera: Deutschland

Motorboot Viking 31 (MM) 1
Motorboot Viking 31 (MM) 2
Motorboot Viking 31 (MM) 3
Motorboot Viking 31 (MM) 4
Motorboot Viking 31 (MM) 5
Motorboot Viking 31 (MM) 6
Motorboot Viking 31 (MM) 7
Motorboot Viking 31 (MM) 8
Motorboot Viking 31 (MM) 9
Motorboot Viking 31 (MM) 10
Motorboot Viking 31 (MM) 11
Motorboot Viking 31 (MM) 12
Motorboot Viking 31 (MM) 13
Motorboot Viking 31 (MM) 14
Motorboot Viking 31 (MM) 15
Motorboot Viking 31 (MM) 16
Motorboot Viking 31 (MM) 17
Motorboot Viking 31 (MM) 18
Motorboot Viking 31 (MM) 19
Motorboot Viking 31 (MM) 20
Motorboot Viking 31 (MM) 21
Motorboot Viking 31 (MM) 22

17.900 €

2801 | Anno: 1979 | Viking | Viking 31

Ausstattung: 5 Schlafplätze Toilette (Pump) mit Seeausgang Kühlschrank Küchenzeile mit Spüle und Gasherd (2 Flammen) + Backofen Essbereich im Salon Schlafkabine Diverse Einbauschränke Solaranlage 2x Volvo Penta 6 Zylinder Motoren mit zusammen 299 PS (Benziner) Z-Antrieb Badeplattform Folgendes wurde vor kurzem erneuert: Polster Wassersystem Lenkung Schaltung Gasanlage frisch abgenommen Motoren und Tanks komplett überholt Antriebe überholt Persenning neu (2 Jahre) Toilette + Ventile und Dichtungen Fußböden

 

Decke im Salon muss neu gemacht werden. Teppich im Schlafrum muss auch erneuert werden.

2 Inboard Motor | 150 PS | Volvo Penta | Benzina | Propulsore Azimutale Z-Drive | 800 l Capacità combustibile (6 Litri all'ora) | Cilindri: 6

Motor yacht (Barca a Motore)

14542 Glindow

Deutschland

9,30 x 3,15 x 0,75 m

1,90 m Margine in altezza

Scafo/carena: Fibra di vetro

1 Cabine

2 Posto(i) letto

1 Bagno(i)

100 l Capacità acqua

Colore weiss


  • Pilota automatico
  • Refrigeratore
  • Pompa di sentina
  • Estintore
  • convertible top
  • Entrobordo
  • Ruota di maneggio
  • Cabina di poppa
  • Plotter grafico
  • Stufa
  • Luci di navigazione
  • Pannello solare
  • Ecoscandaglio

Richiesta di informazioni

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,