Brb siegel banner

Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA)

| Flagge: Deutschland

Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 1
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 2
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 3
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 4
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 5
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 6
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 7
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 8
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 9
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 10
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 11
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 12
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 13
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 14
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 15
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 16
Salonboot Tofino - Unikat, Werftbau mit führerscheinfreiem Außenborder und E-Antrieb (MA) 17

29.990 €

2963 | Baujahr: 2002 | Werftbau | Salonboot Tofino

Unikat, Werftbau, einmaliges Salonboot mit Elektro + Benzin Antrieb (FÜHRERSHEINFREI)

plegeleichter GFK Rumpf mit 100% Holz Auf-und Ausbau, professionelles Unikat vom Bootsbauer

Erstwasserung 2006 (Bj. 2002 laut Bootsschein)
1 Elektro- und 1 Benzin Außenborder
GFK Rumpf, Aufbau Eiche / Sapeli Mahagoni
Innenausbau Eiche / Sapeli / Linde
alle Fenster in Wärmedämmverglasung ausgeführt, teilweise Dachverglasung (Wärmedämmverglasung)
Aufbau komplett isoliert, voll wintertauglich (40mm Isolierung)
Stehhöhe in der ganzen Kajüte (185/195cm)

Heizung Webasto Airtop 2000 ST Warmluft
Tanks: Frischwasser 100 ltr., Abwasser 30 ltr., Benzin 60 ltr. VA Tank
Motoren: 1 Yamaha 9,9 PS Viertakt Aussenborder, 1 Elektromaat 24V Elektro Aussenborder 1,9 KW
Radio CD, elektrischer Scheibenwischer
elektrische Ankerwinsch (2014 neu), VA Anker, VA Ankerkette
Bugstrahlruder (neu in 2014) mit eigener 60AH agm Batterie
Funkfernbedienung für Ankerwinsch und Bugstrahlruder
Vollpersenning (2017 neu) 600 g PVC Lkw Plane in Kederschiene am Dach
Bordnetz 24 V mit 4x 12V/150AH AGM Batterien (GEL/Vlies) (2x 2016 /2Stück 2006)
Bordnetz 12 V über getaktetem Spannungswandler 24/12V- 40A
Fronius Acctiva 24V/10A Ladegerät festeingebaut
230 V Bordnetz über Landanschlusskabel
Bordtoilette = PortaPotti mit elektrischer Spülung und elektrischem Abluftsystem
Solarlüfter + elektrischer Deckenlüfter
LED Innen/Aussenbeleuchtung
Tisch dreh- und absenkbar, Liegefläche in großzügiger Doppelbettgrösse

Der Liegeplatz am Pichelssee in Spandau kann ggf. nach Rücksprache übernommen werden

 

| 60 l Tank | 2 Außenbordermotor | 9.9 PS | Yamaha Motor Company | Benzin | 4 Takter

Klassiker (Motorboote)

Berlin

Deutschland

7,85 x 2,55 x 0,60 m

Fäkalientank

2,00 m Wasserlinie

1,95 m Stehhöhe

2,10 t Gewicht

Rumpf: GFK

1 Kabinen

2 Koje(n)

1 WC(s)

100 l Wasser

30 l Abwassertank

Farbe blau-mahagoni


  • Spülbecken
  • Anker+Kette
  • Bordtoilette
  • geschlossene Fahrpersenning
  • Außenborder
  • Bugstrahlruder
  • Heizung
  • Fäkalien-/Grauwassertank
  • Radsteuerung
  • Radio (CD)
  • Spannungswandler (Konverter 12 V - 230 V)
  • Positionslichter
  • Batterieladegerät
  • Landstromanschluss

Anfrage

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,