Brb siegel banner

Holländischer Weekender 760 OK(TB)


Holländischer Weekender 760 OK(TB) 1
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 2
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 3
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 4
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 5
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 6
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 7
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 8
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 9
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 10
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 11
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 12
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 13
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 14
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 15
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 16
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 17
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 18
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 19
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 20
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 21
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 22
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 23
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 24
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 25
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 26
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 27
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 28
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 29
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 30
Holländischer Weekender 760 OK(TB) 31

8.990 €

2484 | Baujahr: 1976 | Andere | 760 OK


Holländischer Werftbau
7,60 x 2,60 x 0,8 m
Baujahr ca. 1976
Motor Renault ca. 42 P5 (Benzin), letzte Wartung 2016, mit Hurth-Wendegetriebe Revision 2016

Aufteilung:
Fahrstand mit Steuerstand und Sitzbank, Kajüte mit Küchenzeile, Toilette und Dinette, Schlupfkabine im Bugraum
3 weitere Umbaubetten (Kajüte, Fahrstand)
viel Stauraum
Stehhöhe ca. 180
Fahrstand mit 3 cm starken Eichenplanken
Wände im Fahrstand Mahagoni-Duplex (bedarf einer Auffrischung, sowie kleinere Reparaturen), Kajüte: Küchenzeile furniert, Einbauten aus Birke Duplex wasserfest, dunkelbraun lasiert
teilw. Eichen-Fertigparkett in der Kajüte
getönte Scheiben
Solar-Dauerlüfter
Innenausbau ab 2014 vollständig neu mit Elektrik und Wasserversorgung
UW-Sanierung lt. Vorbesitzer 2012, Antifouling 2018 (bedarf Auffrischung)
Kombüse mit Waschbecken und zweiflammigem Herd
Küchenblock mit gut zugänglichen, geräumigen Schubladen (statt der üblichen Bück-Schränke)
Wassertank 75 l
Sureflow-Druckpumpe
Külschrank mit Eisfach (der Kühlschrank ist manchmal etwas übereifrig)
zusätzliches Fach für den Einbau eines Waeco-Weinkühlschranks (auf Anfrage)
elektrische Toilette mit Tank (und Y-Ventil)

Elektrik:
zwei Batterien
Landstrom-Anschluss über FI-Sicherung, Kabel, Adapter
Ladegerät für drei Batterien
Sinus-Wechselrichter 350W (12V= auf 220V )
getrennte Stromkreise für Fahren und Verbrauch (auch zusammenzuschalten)
Beleuchtung weitgehend LED (mit Spannungs-Stabilisator)
indirekte Beleuchtung in Fahrstand und Kajüte
Nachtlichter (rot) in Fahrstand, Toilette und Kajüte
See- und Binnenfunk mit GPS (optional), Tiefenmesser mit Flachwasseralarm
Voltmeter, Ampèremeter für Verbraucher in der Kajüte

Badeplattform mit Anschluss für eine Heckdusche
Anker mit Vorlaufkette und 25m Ankerleine
Fender, Festmacher
3 Feuerlöscher
Navigationslichter (BDSI-konform), Ankerlicht, Horn
technische Dokumentation
Arbeiten:
Holz-Überarbeitung im Fahrstand
Elektrik ist funktionsfähig, könnte aber etwas aufgeräumt werden
div. Roststellen

1 Innenbordermotor | 42 PS | Renault | Benzin | Welle
1 Innenbordermotor | 42 PS | Renault | Benzin | Welle

Kajütboot (Motorboote)

Brandenburg

Deutschland

7,60 x 2,60 x 0,80 m

Rumpf: Stahl

1 WC(s)


  • Spülbecken
  • Badeleiter
  • Fender
  • Gasherd zweiflammig
  • geschlossene Fahrpersenning
  • Innenborder
  • Druckwasseranlage
  • Radsteuerung
  • Badeplattform
  • Bugkabine

Anfrage

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,