Brb siegel banner

Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK)

| Flagge: Deutschland

Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 1
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 2
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 3
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 4
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 5
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 6
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 7
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 8
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 9
Polaris 29 AK in gutem Zustand und günstig (TK) 10

10.990 €

1954 | Baujahr: 1981 | Polaris | 29 AK

Aus Zeitgründen müssen wir uns leider von unserer ODIN trennen.

Es handelt sich um eine Polar 29 AK von Polarplast, Arendal, Norwegen.

Baujahr: 1981

Länge: 8,75m
Breite: 3,10m
Tiefgang: 0,80m
Verdrängung: 3000kg

Material: GFK

Motor: Volvo Penta MD 21 B Diesel
Leistung: 55,10 kw
Betriebsstunden: 2700

Liegeplatz: Breisach am Rhein

Der Zustand des Bootes ist altersentsprechend gut. 2018 wurde die Lichtmaschine erneuert, die alten Taue u. Fender ersetzt. 2017 wurde das Dach neu beschichtet.
Zustand Motor einwandfrei. Das Unterwasserschiff wurde 2020 erneuert.

1 Innenbordermotor | 75 PS | 2700 Motorstunden | Volvo Penta | Diesel | Welle | 200 l Tank (3 Liter pro Stunde) | Zuletzt gewartet: 2018 | Kommentar des Besitzers: Persenning Reißverschluss defekt! Unterwasserschiff braucht neuen Anstrich!

Spitzgatter (Motorboote)

Breisach/rhein

Deutschland

8,75 x 3,10 x 0,80 m

1,90 m Stehhöhe

3 t Gewicht

Rumpf: GFK

4 Koje(n)

1 WC(s)

150 l Wasser

4 Max. Personen


  • Badeleiter
  • Anker+Kette
  • Fender
  • Bilgepumpe
  • Handfeuerlöscher
  • geschlossene Fahrpersenning
  • Plichtpersenning
  • Innenborder
  • Spülbecken
  • Druckwasseranlage
  • Radsteuerung
  • See-WC
  • Edelstahlreling
  • Tiefenmesser
  • Ruderstandsanzeige
  • Radio (CD)
  • Positionslichter
  • Batterieladegerät
  • Landstromanschluss
  • Automatiklader

Anfrage

 

(Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben sind „ca. - Angaben des Eigners“. Das Vorhandensein der Ausstattungsmerkmale ist am Boot zu prüfen.) ,